Vorankündigung: Swing the Wall in Magdeburg

Bereits zum fünften Mal richten die DomSwingDancers des Tanzklubs Blau-Silber Magdeburg die Open-Air-Tanz-Aktion aus.

Wo: Fürsenwall Magdeburg, Milchkuranstalt

Wann: 26.05.2019, 15.00 Uhr

Wir freuen uns auf tanzbegeisterte Besucher.

50. Internationales Tanzturnier 2018 - ein Galaabend der Sonderklasse

Die Jubiläumsveranstaltung mit Weltklasse-Tänzerinnen und Tänzer in Magdeburg

Herzlichen Dank allen Helfern des Tanzklubs für die tolle Unterstützung!

Am 20.10. war es wieder soweit - internationale und deutsche Turnierpaare gingen in der Magdeburger Stadthalle an den Start und tanzten um den Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Dr. Lutz Trümper.

In toller Atmosphäre haben die Tänzerinnen und Tänzer des Tanzklubs traditionell den Auftakt gegeben, es folgten die Turnierstarts im Standard und Latein. 

Den Höhepunkt des Abends bildeten zweifellos die Weltklasseformationen aus Bremen und Braunschweig.

 

Alina und Nikita als aktives Turnierpaar haben uns geschrieben:

 

"Mein Partner Nikita Goncharov und ich wollten uns noch einmal sehr für die Einladung zum 50. ITT in Magdeburg bedanken.

Wir waren über diese Veranstaltung sehr positiv überrascht, da diese sehr gut organisiert war, wir sehr viel Gastfreundschaft erfahren durften und das Gefühl hatten, dass bis ins kleinste Detaill an Alles gedacht wurde. 

Viele Grüße aus Hamburg

Nikita Goncharov & Alina Muschalik"

 

Allen fleißigen Helfern des Tanzklubs herzlichen Dank für die tolle Unterstützung! 

 

 

 

Blau-Silber Magdeburg auf der Landesgartenschau

Der Tanzklub zeigt mit einem bunten Programm die große Vielfalt des Tanzens

Unter dem Motto "Tanzen ist Lebensfreude – Der Landestanzsportverband stellt sich vor!" präsentierten sich am 01.09.2018 mehrere Vereine auf der gerade stattfindenden Landesgartenschau in Burg. Auch unser Tanzclub nutzte die Gelegenheit, ein buntes Programm aus verschiedenen Tänzen und Musikrichtungen zu zeigen.


Die Show wurde zunächst durch die Schülergruppe eröffnet, die einst in einem Tanzprojekt am Norbertus-Gymnasium Magdeburg begannen und mittlerweile seit drei Jahren bei uns trainieren. Anschließend zeigte die Lindy Hop-Gruppe, dass auch Musik der 20er und 30er Jahre des letzten Jahrhunderts durchaus zum Tanzen, Klatschen und fröhlich sein animieren kann. Aber auch Marko und Anja überzeugten das Publikum mit "ihren" Lateintänzen und einer sympathischen Ausstrahlung.

Als einziger Verein zauberte zudem unser Klub orientalische Tänze auf die Bühne. In einer abwechslungsreichen Choreographie konnten sich die Zuschauer in das Abendland träumen und die bunte Farbenwelt der Kostüme bewundern. Abschließend präsentierten verschiedene Paare noch den Klassiker des Vereins – die "Alt Berlin-Formation" und den Mambo aus dem wohl bekanntesten Tanzfilm aller Zeiten "Dirty Dancing".

Besonders hervorzuheben ist die absolut gelungene Moderation. Katja Tschirschky gelang es nämlich erneut, in ihrer attraktiven und sympathischen Art das Publikum zu überzeugen und die Leistungen der einzelnen Paare herauszustellen.

Aktive Tänzer und Zuschauer hatten am Samstag viel Spaß und waren sich einig, dass dies eine gelungene Veranstaltung war.

Tanzsportabzeichen 2018 im Tanzklub

Eine Anerkennung vom Bundespräsidenten ...

... wer möchte die nicht einmal persönlich erwerben? Am 28.04.2018 hat jeder von Euch die Möglichkeit dazu. Was man dafür tun muss? Eigentlich nur sein Hobby ausüben... Aber von vorn:

Im Tanzsport hat man die Möglichkeit, das so genannte Tanzsportabzeichen abzulegen. Dieses Abzeichen ist eine Sonderform des Deutschen Sportabzeichens, welches ein geschütztes Ehrenzeichen ist und damit grundsätzlich an Uniformen getragen werden darf.

Verliehen wird die Ehre nach einem kleinen Test, indem man seine Fitness und Koordinationsfähigkeit unter Beweis stellt. Perfekt für uns Tänzerinnen und Tänzer. Wir müssen dazu lediglich 3 bis 5 selbst gewählte Tänze beherrschen und zeigen. Kein Problem? Dann seid ihr also dabei, wenn wir gemeinsam am 28.04.2018 die Prüfung ablegen? Super! Ab 15.00 Uhr geht es los, vorher ist natürlich noch Zeit zum erwärmen.

Schön wäre es, wenn Ihr Euch vorher noch in die aushängenden Listen eintragt, damit Abzeichen und Urkunden an dem Tag auch vorrätig sind ...

Blau-Silber in Radebeul erfolgreich

Anja und Marko ertanzen in Radebeul erneut Medaillenplätze

Vor gerade einmal sechs Wochen sind Marko und Anja Müller in die B-Klasse aufgestiegen. Nun haben sie am Wochenende in Radebeul beim 12. Seniorenwochenende mitgetanzt. Normalerweise stellen sich Paare nach einem Aufstieg erst einmal "hinten" an, da es eine höhere Leistungsstufe zu bezwingen gilt. Aber dieser "Regel" folgten die Beiden weder am Samstag noch am Sonntag. An beiden Tagen holten sie einen grandiosen und souveränen zweiten Platz.

Wir sind sehr stolz und freuen uns für die Beiden.

Mitgliederversammlung am 14.03.2018

Vorstand für weitere zwei Jahre wiedergewählt

Auf der Mitgliederversammlung am 14.03.2018 wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder erneut wiedergewählt. Der Vorstandsvorsitzende Willi Lichtenberg bedankte sich im Namen des neuen Vorstandes für das erneut ausgesprochene Vertrauen. Neben den sportlichen und tänzerischen Höhepunkten des Jahres 2018 wurden in der Aussprache auch die bevorstehenden Umbaumaßnahmen, die mit dem Eigentümerwechsel verbunden sind, aufgegriffen. Detaillierte Informationen werden zu gegebener Zeit im klubinternen Mitgliederbereich unserer Webseite veröffentlicht.

 

Der Vorstand

Doppeltes Gold für Anja und Marko

Landesmeistertitel 2018 für Anja und Marko

Am 03.02.2018 haben Anja und Marko Müller ein hochklassiges Ergebnis in Coswig ertanzt. Sie haben nach Ihrem Sieg im Turnier der Senioren I Latein in der Klasse C gleich im Anschluss auch in der B-Klasse die höchsten Bewertungen aller teilnehmenden Paare erhalten und erneut einen tollen 1. Platz erkämpft.

Unser Tanzpaar  Anja und Marko Müller sind somit Landesmeister 2018 in zwei Startklassen.

 

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viele Tanzsporterfolge!

Quelle: Foto von WL

ITT 2017

49. Internationales Tanzturnier

Quelle: Facebook - Freunde Tanzklub Blau-Silber Magdeburg e. V.

Am 28.10.2017 hieß es nun schon zum 49. Mal: "Europa tanzt!" 14 internationale und deutsche Paare tanzten um den Pokal des Oberbürgermeisters. Das Gewinnerpaar Errol und Ami Williamson aus Dänemark ertanzten sich über 10 Tänze den 1. Platz in Standard und den 2. Platz in Latein und somit bereits zum zweiten Mal den Pokal des Oberbürgermeisters. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit dem traditionellen Wiener Walzer. Außerdem begeisterten die Tänzer des Tanzklubs Blau-Silber das Publikum mit einer mitreißenden ABBA-Formation.

 

Herzlichen Dank allen Helfern!

Swing & Dance 2017

Treffen der Breitensportformationen in Königslutter

Nach 2009, 2012 und 2014 fand am Samstag, den 25. März 2017, zum vierten Mal "Swing & Dance" der Breitensportformationen in Königslutter statt. Für den Tanzklub Blau-Silber Magdeburg eV. gingen zwei Formationen an den Start. Neben der Discochartformation unter dem Übungsleiter Dietrich Kusemitsch (die "Discofüchse") war der Klub das erste Mal mit einer Salsaformation vertreten, die Guido Trenne vorbereitet hat. Den rund 200 begeisterten Zuschauern im Avalon-Hotel haben die 13 Formationen aus 5 Bundesländern sehr gut gefallen.

 

"Die TSG Königslutter", so Uwe Müller, Moderator des Abends, "freut sich über die gute Resonanz der Veranstaltung!", die ganz ohne Wettkampf auskommt und bei der allein die Präsentation im Vordergrund steht.

ITT 2016

Tolle Resonanz zum 48. Internationalen Tanzturnier

Marie Ann Jacob und Sebastian Allner mit Ihrer Mambo-Präsentation, Foto: Peter Pankrat

Am 22.10.2016 hieß es nun schon zum 48. Mal: "Europa tanzt!" 13 internationale und deutsche Paare tanzten um den Pokal des Oberbürgermeisters. Das Gewinnerpaar Errol Williamson / Ami Williamson aus Dänemark konnten am Ende im Standard- und Lateinturnier die Wertungsrichter überzeugen. Unser Tanzklub hat wie immer den sportlichen Teil der Veranstaltung bestens vorbereitet und reibungslos gestaltet. Tänzer des Klubs präsentierten den traditionellen Wiener Walzer als Eröffnungstanz. Marie Ann Jacob und Sebastian Allner begeisterten das Publikum mit ihrer mitreißenden Mambo-Interpretation.

Wiedermal ein voller Erfolg. Die Stadthalle war fast ausverkauft, das Publikum war begeistert.

Herzlichen Dank allen Helfern!

Tanzpaare unseres Tanzklubs in Halle erfolgreich

Tanzturnierwochenende des Tanzclubs Schwarz-Silber Halle e. V.

Auf dem Tanzturnierwochenende des Tanzclubs Schwarz—Silber Halle e. V. am 11. und 12. Juni 2016 gab es für zwei aktive Turniertanzpaare des Tanzklubs Blau-Silber Magdeburg viel Erfreuliches: Zwei 1. Plätze.

Marko und Anja erreichten mit ihrem Start in Latein in der Startklasse C der Altersklasse Senioren I einen hervorragenden 1. Platz.

Katja und Matthias sicherten sich in den Standardtänzen in der Startklasse D der Altersklasse Senioren I unangefochten den Turniersieg.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!!!

Sommerball 2016

Sommerball des Tanzklubs am 10. Juni 2016

Nun schon zum fünften Mal fand der Sommerball des Tanzklubs im AMO Kulturhaus Magdeburg statt.

Mit einem abwechslungsreichen Programm präsentierte der Tanzklub Blau-Silber Magdeburg die Vielfalt seiner Angebote. Die Showeinlagen der Turnier- und Tanzpaare mit ihren farbenfrohen Kostümen reichten von Standard und Latein über Salsa, Mambo, Charleston, orientalischer Tanz bis zu Altberliner Tänzen.

Quelle: Facebook - Freunde Tanzklub Blau-Silber Magdeburg e. V.
Quelle: Facebook - Freunde Tanzklub Blau-Silber Magdeburg e. V.

Die Freude am Tanzen dominierte den Abend im erneut ausverkauften AMO. Große Begeisterung am Tanzen zeigten auch die jungen Tänzerinnen und Tänzer des Norbertus-Gymnasiums, die an diesem Abend gleichzeitig den Abschluss ihres Tanzworkshops beim Tanzklub Blau-Silber feierten und ihr Können präsentierten. Die Trainerin Sandra Leich zeigte sich hochzufrieden über die gezeigten Darbietungen ihrer Tanzeleven und der Nachwuchspaare.

Für schwungvolle Gästetanzrunden sorgte die Party- und Tanzband Tony Pop aus Braunschweig.Ein ganz großes Dankeschön den vielen fleißigen Helfern des Tanzklubs Blau-Silber und der MVGM. (Der Vorstand)

Swing the Wall II am 29. Mai 2016

Trotz der Schlechtwettervorhersage mit 80%iger Gewitterwahrscheinlichkeit fand am Samstag, dem 29.05.2016, bei strahlendem Sonnenschein die zweite Ausgabe von SWING THE WALL in Magdeburg statt.

Die Magdeburger Dom Swing Dancers des Tanzklubs Blau-Silber Magdeburg verlagerten ihr sonntägliches Swingtraining an den Fürstenwall zu Füßen des Doms, wo sie den Lindy Hop tanzten. Swingmusik erschallte in dem sehr gut besuchten Biergarten der Schweizer Milchkuranstalt und lud die immer größer werdende Swingszene in Magdeburg zum Tanzen ein.

Quelle: Facebook - Magdeburger Dom Swing Dancers
Foto: Elisabeth Döringer

Interessierte, die den Lindy Hop nicht beherrschen, konnten sich bei einem Crashkurs fit machen lassen oder einfach den swingenden Tänzern zuschauen. Wir hoffen natürlich, dass einige von ihnen, vom Swing- und Lindy Hop - fieber gepackt, die sonntägliche Couch verlassen und mit uns in der Alten Schule tanzen bis zum nächsten Jahr, wenn es dann heißt: SWING THE WALL III!

 

Stefanie Littinski, Tanzklub Blau-Silber